Publications Office of the EU (OP Portal)

Rechtliche Hinweise

Alle auf diesen Seiten veröffentlichten Informationen unterliegen einem Haftungsausschluss und einem Urheberrechtsschutz sowie Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten.

Haftungsausschluss

Diese Webpräsenz des Amts für Veröffentlichungen soll den Zugang zum Recht der Europäischen Union im Allgemeinen, ihren Veröffentlichungen und Politikbereichen verbessern. Wir sind bestrebt, die einschlägigen Informationen inhaltlich richtig und rechtzeitig bereitzustellen. Irrtümer, die uns zur Kenntnis gebracht werden, bemühen wir uns zu berichtigen.

Das Amt für Veröffentlichungen übernimmt jedoch keine Verantwortung oder Haftung für die Informationen auf dieser Website.

Die Informationen:

  • umfassen ausschließlich allgemeine Angaben ohne Erwähnung der besonderen Gegebenheiten einer bestimmten Person oder Einrichtung und
  • sind nicht notwendigerweise umfassend, vollständig, korrekt oder aktuell,
  • verweisen zuweilen auf externe Internetseiten, deren Inhalt sich der Kontrolle sowie der Verantwortung des Amts für Veröffentlichungen entzieht,
  • sind nicht als fachliche oder rechtliche Beratung gedacht (für individuelle Beratung sollten Sie immer einen Sachverständigen zurate ziehen).

Wir können nicht gewährleisten, dass die online abrufbare Fassung eines Dokuments genau der amtlichen Fassung entspricht. Lediglich das Amtsblatt der Europäischen Union (Druckversion, oder seit 1. Juli 2013 seine elektronische Fassung auf dem EUR-Lex Portal) besitzt Echtheit und entfaltet Rechtswirkungen.

Wir bemühen uns, technisch bedingte Betriebsunterbrechungen möglichst kurz zu halten. Dennoch kann es vorkommen, dass Daten oder Informationen auf unserer Webpräsenz in Dateien oder Formaten vorliegen, die nicht fehlerfrei sind, und wir können nicht garantieren, dass der Ablauf nicht durch derartige Probleme gestört oder anderweitig beeinträchtigt wird. Das Amt für Veröffentlichungen übernimmt für derartige Störungen beim Besuch dieser Website und für Links zu externen Internetseiten keine Verantwortung.

Mit diesem Haftungsausschluss wird weder bezweckt, die Haftung des Amts für Veröffentlichungen entgegen den geltenden nationalen Rechtsvorschriften einzuschränken noch sie in Fällen auszuschließen, in denen ein Ausschluss nach diesen Rechtsvorschriften nicht möglich ist.