ISSN 1831-5380
Wegweiser | Rechtlicher Hinweis | Cookies | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Kontakt | Seite drucken

2.4 Formel zur Verbindlichkeit von Verordnungen

Verordnungen enthalten nach dem letzten Artikel folgenden Satz:

Diese Verordnung ist in allen ihren Teilen verbindlich und gilt unmittelbar in jedem Mitgliedstaat.

oder

Diese Verordnung ist in allen ihren Teilen verbindlich und gilt gemäß den Verträgen unmittelbar in den Mitgliedstaaten.
(Diese Formel wird verwendet, wenn die Verordnung nicht in allen Mitglied­staaten anwendbar ist, z. B., wenn sich sie sich lediglich auf Mitgliedstaaten bezieht, deren Währung der Euro ist (vgl. Verordnung (EU) Nr. 1210/2010 des Europäischen Parlaments und des Rates).)

Dieser Satz ist nicht Teil des letzten Artikels und folgt einer eigenen typografischen Darstellung (siehe das Dokument Visual guide – Official Journal typographical rulesPDF).

Letzte Änderung: 8.4.2019
Seitenanfang
Vorhergehende SeiteFolgende Seite