ISSN 1831-5380
Wegweiser | Rechtlicher Hinweis | Cookies | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Kontakt | Seite drucken

3.6 Definition eines Ausdrucks oder eines Wortes

Zu definierende Ausdrücke oder Wörter sind stets in doppelte Anführungszeichen zu setzen (einfache Anführungszeichen, wenn sie bereits innerhalb einer Anführung stehen):

Die Kommission stellt fest, dass der Ausdruck „Schiffbau“ im Sinne der Schiffbau-Verordnung den Bau von Seeschiffen mit Eigenantrieb bezeichnet.

Bei Auflistungen stehen die zu definierenden Ausdrücke oder Wörter in doppelten Anführungs­zeichen:

Im Sinne dieser Verordnung bezeichnet der Ausdruck
a)
„Programmplanung“: das mehrstufige Organisations-, Entscheidungs- und Finanzierungsver­fahren für die mehrjährige Durchführung der gemeinsamen Aktion der Gemeinschaft und der Mitgliedstaaten zur Verwirklichung der vorrangigen Ziele des ELER;
b)
„Region“: eine Gebietseinheit, …
Letzte Änderung: 20.5.2011
Seitenanfang
Vorhergehende SeiteFolgende Seite