ISSN 1831-5380
Wegweiser | Rechtlicher Hinweis | Cookies | Häufig gestellte Fragen (FAQ) | Kontakt | Seite drucken

1 Aufbau des Amtsblatts

1.1 Allgemeiner Aufbau

Das Amtsblatt der Europäischen Union ist in drei Reihen untergliedert:

Reihe L: Rechtsvorschriften,
Reihe C: Mitteilungen und Bekanntmachungen,
Reihe S: Supplement zum Amtsblatt der Europäischen Union.

Die Amtsblätter der Reihen L und C erscheinen täglich (regelmäßig montags bis freitags – samstags, sonntags und an Feiertagen nur in dringenden Fällen).

Zusätzlich werden Einzelnummern veröffentlicht, deren Herausgabe sich nach Umfang, Dringlichkeit und Bedeutung der jeweiligen Texte richtet.

Reihe L

Die Reihe L enthält folgende Rubriken:

Gesetzgebungsakte (L I),
Rechtsakte ohne Gesetzescharakter (L II),
Sonstige Rechtsakte (L III),
vor dem 1. Dezember 2009 in Anwendung des EG-Vertrags, des EU-Vertrags und des Euratom-Vertrags angenommene Rechtsakte (L IV) (vorläufige Rubrik, nun überholt),
Berichtigungen.

Siehe auch 1.2, Reihe L.

Zusätzlich zur Reihe L gibt es die Reihe L … I für dringende Rechtsakte.

Reihe C

Die Reihe C enthält folgende Rubriken:

Entschließungen, Empfehlungen und Stellungnahmen (C I),
Mitteilungen (C II),
Vorbereitende Rechtsakte (C III),
Informationen (C IV),
Bekanntmachungen (C V),
Berichtigungen.

Siehe auch 1.3, Reihe C.

Die Reihe C wird durch die Reihen C … A, C … E (eingestellt am 1. April 2014) und C … I ergänzt. Die Auslassungspunkte stehen für die Nummer des Amtsblatts der Reihe C vom selben Tag.

Reihe C … A (A = Anhang)
Veröffentlicht werden in dieser Reihe Bekanntmachungen allgemeiner Auswahlverfahren, Stellenausschreibungen und gemeinsame Kataloge (Sortenkatalog für landwirtschaftliche Pflanzenarten usw.).
Reihe C … E (E = elektronisch)
Diese Reihe enthielt beispielsweise Standpunkte des Rates im Rahmen des ordentlichen Gesetzgebungsverfahrens oder Protokolle und angenommene Texte des Europäischen Parlaments. Sie ist in der Datenbank EUR-Lex verfügbar (und als monatliche DVD, die damals produziert worden ist).
Reihe C … I (I = isoliert).
ABl. C 137 vom 27.5.2010
ABl. C 137 A vom 27.5.2010
ABl. C 137 A vom 27.5.2010
ABl. C 119 I vom 5.4.2018

Die größere Vielfalt der in der Reihe C veröffentlichten Rechtsakte führt zu einer größeren Vielfalt der Formen (typografische Gestaltung) als in der Reihe L; die zu beachtenden Regeln sind jedoch für beide Reihen gleich.

Reihe S

In der Reihe S (S = Supplement) werden Ausschreibungen öffentlicher Aufträge veröffentlicht, ferner Mitteilungen des Europäischen Entwicklungsfonds und der anderen Organe, Einrich­tungen und sonstigen Stellen. Diese Ausschreibungen können im Internet (TED-Datenbank) und auf DVD eingesehen werden.

Letzte Änderung: 1.8.2018
Seitenanfang
Vorhergehende SeiteFolgende Seite